Starte deine Reise zu mehr Leichtigkeit

 

Minimalismus kann dir dabei helfen,

das Wichtige vom Unwichtigen zu unterscheiden!

 

Minimalismus bedeutet nicht, nichts mehr zu besitzen, 
sondern das Leben zu vereinfachen, damit du mehr Zeit hast für die wirklich wichtigen Dinge.

.

.

.

Die gar keine Dinge sind.

Bestandsaufnahme

Verschaffe dir einen Überblick über
deine Besitztümer, kategorisiere und priorisiere!

Downloade hier die Vorlage:

Anfangen mit System

Vorbereitung ist alles. Organisiere dir genügend Kisten, Müllsäcke und Co. und beginne mit der Kategorie die dir am leichtesten fällt.

Downloade hier die 4-Kisten-Methode:

Wie du nachhaltig Ordnung hältst und
effiziente Routinen in deinen Alltag integrierst, erfährst du im März. 

Bis dahin viel Spaß beim TUN!